HomeFinanzenDer Krieg in der...

Der Krieg in der Ukraine stärkt die deutsch-amerikanischen Beziehungen

Russlands Invasion in der Ukraine hat das westliche Bündnis geeint, wobei die Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten und Deutschland an vorderster Front stehen. Ihre gemeinsame geopolitische Vision setzt auf große Verpflichtungen, die beide Seiten eingegangen sind.

Die deutsch-amerikanischen Beziehungen erleben eine Renaissance. Nach zwei stressigen Jahrzehnten, in denen die Spannungen zwischen Deutschland und den Vereinigten Staaten aufgrund des Irakkriegs, Spionageenthüllungen und der häufigen Sticheleien des ehemaligen Präsidenten Donald Trump zunahmen, ist das keine Kleinigkeit.

Russlands Krieg in der Ukraine hat den Beziehungen einen neuen Sinn gegeben, aber Beobachter des Bündnisses sagen, dass die Wiederbelebung bereits vor der Invasion im Gange war. Der Kalte Krieg begleitete den politischen Aufstieg von Präsident Joe Biden, und sein außenpolitisches Team und Handeln spiegeln Europa als seine Komfortzone wider.

“[Der Krieg in der Ukraine] hat das gesamte atlantische Bündnis elektrisiert, und Deutschland ist da keine Ausnahme”, sagt Daniel Benjamin, ehemaliger Beamter des Außenministeriums und jetzt Präsident der American Academy in Berlin, gegenüber der DW. „Die neue Regierung kam mit einem besonderen Fokus auf Deutschland und dem Wunsch, den Schaden, der der Beziehung zugefügt worden war, wiedergutzumachen.“

Gemeinsame Ursache gegen Russland hat die Reparaturarbeiten beschleunigt. US-Beamte waren erfreut, als Bundeskanzler Olaf Scholz ankündigte, dass seine Regierung die Gaspipeline Nord Stream 2 effektiv tötet, was Präsident Joe Biden als „schlechtes Geschäft für Europa“ bezeichnet hat würde die Fähigkeit des Landes erhöhen, den Kraftstoff aus den USA zu importieren.

Die USA haben mehr in den Kampf gegen Russland geworfen, sowohl in absoluten Zahlen als auch im Verhältnis zum BIP, und Deutschland hat Mühe, seinen Ruf zu erschüttern, innerhalb des breiteren NATO-Bündnisses nicht an Gewicht zu gewinnen. Bis zum 7. Juni hat Deutschland nach Angaben des Kieler Instituts für Weltwirtschaft 35 Prozent der zugesagten Militärhilfe an die Ukraine geliefert. Die USA haben fast die Hälfte gut gemacht, während andere Länder wie Polen und die baltischen Staaten. bei oder nahe 100 % liegen.

In der Trump-Ära haben die glanzlosen Zahlen möglicherweise zu einem öffentlichen Dressing geführt. Aber die Biden-Administration hat einen anderen Weg eingeschlagen.

“Wir begrüßen die Beiträge Deutschlands und ermutigen Deutschland und andere Länder nachdrücklich, die notwendige militärische Ausrüstung für die Ukraine bereitzustellen, um sich gegen Russland zu verteidigen”, sagte Joe Giordono-Scholz, Sprecher der US-Botschaft in Deutschland, gegenüber der DW.

Die Zusammenarbeit zwischen den USA und Verbündeten wie Deutschland, die er als “beispiellos” bezeichnete, gehe über die Ukraine hinaus und sei “darauf angelegt, sich gegenseitig zu verstärken und im Laufe der Zeit zu intensivieren”.

Mehr als nur die Ukraine
Ein Eckpfeiler der längerfristigen Perspektive ist Scholz’ erfolgreicher Vorstoß, 100 Milliarden Euro für das deutsche Militär zu leihen. Das ist zwar eine Folge des Krieges, wirkt sich aber wenig direkt auf dessen Verlauf aus.

Vielmehr sehen deutsche Sicherheitsanalysten darin eine Investition, die besser spät als nie ist und jahrelange Vernachlässigung wettmacht. Es wird nicht unbedingt deutsche Panzer auf ukrainische Schlachtfelder bringen, aber es könnte Deutschland dabei helfen, seine Verbündeten – und Gegner – davon zu überzeugen, dass es ernst damit ist, „jeden Zentimeter des Nato-Territoriums zu verteidigen“, wie Scholz oft sagte.

Die drei Parteien der Scholz-Regierungskoalition haben zwar die konservative Opposition dazu gebracht, der Summe zuzustimmen, aber es bleibt unklar, wie genau das Bundesverteidigungsministerium, das mit der Beschaffung gekämpft hat, sie ausgeben wird. Zumindest ein Teil des Geldes fließt an amerikanische Rüstungshersteller, die die fortschrittlichen Waffen herstellen, an deren Kauf Deutschland Interesse bekundet hat.

Schwenk nach China
Zusammen mit den regulären Ausgaben werden die zusätzlichen Mittel Deutschland – in absoluten Zahlen – den größten Verteidigungshaushalt in Europa bescheren.

Politische Analysten betrachten den schuldenfinanzierten Ausgabenrausch als Symbol für die Glaubwürdigkeit Deutschlands mit möglicherweise erheblichen strategischen Konsequenzen für die Interessen der USA. Im Gegensatz zu ihren europäischen Verbündeten sehen sich die USA als natürliche Pazifikmacht im direkten Wettbewerb mit einem wachsenden China. Jahrelang hat die US-Außenpolitik darum gekämpft, Ostasien mehr Aufmerksamkeit zu schenken, ohne ihre Sicherheitsverpflichtungen auf der anderen Seite des Atlantiks zu gefährden.

- A word from our sponsors -

spot_img

Most Popular

More from Author

Best Beds

Best mattress review is a community focused on sharing information about...

Deutschland wird sicher durch den Winter kommen

Die Gaslieferungen nach Deutschland liefen bisher im Wesentlichen normal weiter, allerdings...

Transformation der Wirtschaft vorantreiben

Ziel der Hannover Messe 2022 ist es, Impulse für die Transformation...

Reisen nach, aus und innerhalb Deutschlands: Welche Regeln gelten?

Die Bundesregierung hat kürzlich beschlossen, die weltweite Reisewarnung bis mindestens Mitte...

- A word from our sponsors -

spot_img

Read Now

Best Beds

Best mattress review is a community focused on sharing information about the best beds, mattresses, cushions, and mattresses for back pain. We're trying to make planning a mattress purchase easier by providing reviews and buying guides so consumers can make educated choices. Our website offers insight into...

Deutschland wird sicher durch den Winter kommen

Die Gaslieferungen nach Deutschland liefen bisher im Wesentlichen normal weiter, allerdings sanken die Vorräte in Gasspeichern, die zur Absicherung für besonders kalte Wintertage aufgebaut werden, zuletzt auf weniger als ein Drittel. „Dieses Problem haben wir behoben“, sagte Habeck und fügte hinzu: „Selbst wenn die Preise weiter explodieren...

Transformation der Wirtschaft vorantreiben

Ziel der Hannover Messe 2022 ist es, Impulse für die Transformation von Wirtschaft und Industrie hin zu einer digitalisierten, klimaneutralen und nachhaltigen Wertschöpfung zu geben. Bundeskanzler Olaf Scholz eröffnete am Sonntagabend gemeinsam mit dem portugiesischen Ministerpräsidenten António Costa die weltweit führende Industriemesse. Portugal ist das Partnerland der...

Reisen nach, aus und innerhalb Deutschlands: Welche Regeln gelten?

Die Bundesregierung hat kürzlich beschlossen, die weltweite Reisewarnung bis mindestens Mitte Juni zu verlängern, was viele Menschen in Deutschland fragen lässt, wie es mit ihren Sommerferien weitergeht und ganz allgemein, wann jede Art von nicht unbedingt notwendigen Reisen wieder möglich sein wird. Hier ist die aktuelle Situation. Einreise...

Strategisch wichtig für Deutschland

Bundeskanzler Olaf Scholz besuchte einige Länder des Westbalkans – Kosovo, Serbien und Nordmazedonien. Ziel war es, Hoffnung zu machen, dass der vor fast 20 Jahren versprochene EU-Beitrittsprozess bald eine realistische Chance auf Verwirklichung hat. „Zu den EU-Beitrittsperspektiven der Länder des Westbalkans würde ich sagen: Es gibt Probleme,...

Daueraufenthaltserlaubnis in Deutschland

Wenn Sie mit einer Aufenthaltserlaubnis für eine bestimmte Zeit in Deutschland leben und arbeiten, können Sie eine Niederlassungserlaubnis beantragen. Diese Art der Aufenthaltserlaubnis berechtigt Sie, wie der Name schon sagt, zum unbefristeten Aufenthalt in Deutschland und zum freien Zugang zum Arbeitsmarkt. Arten von Daueraufenthaltsgenehmigungen Obwohl sie fast identisch sind,...

Deutsche Hochzeitstraditionen

Die Leute sagen oft, dass ihre Hochzeit der glücklichste Tag ihres Lebens war, aber als Expat in Deutschland kann es schwierig sein zu wissen, was einen erwartet! Deshalb haben wir diesen Ratgeber zu deutschen Hochzeitstraditionen und zum Heiraten in Deutschland zusammengestellt: von Ringen, Kleidern und Torten bis...

Israel ist wütend, als Polen ein Gesetz zur Begrenzung von Eigentumsansprüchen unterzeichnet

Polens Präsident hat beschlossen, ein Gesetz zu unterzeichnen, das die Fähigkeit von Juden einschränken würde, Eigentum wiederzuerlangen, das von nationalsozialistischen deutschen Besatzern beschlagnahmt und von kommunistischen Nachkriegsherrschern einbehalten wurde, was die Wut Israels auf sich zog, das das Gesetz als „antisemitisch“ brandmarkte. Vor dem Zweiten Weltkrieg hatte Polen...

Der Krieg in der Ukraine stärkt die deutsch-amerikanischen Beziehungen

Russlands Invasion in der Ukraine hat das westliche Bündnis geeint, wobei die Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten und Deutschland an vorderster Front stehen. Ihre gemeinsame geopolitische Vision setzt auf große Verpflichtungen, die beide Seiten eingegangen sind. Die deutsch-amerikanischen Beziehungen erleben eine Renaissance. Nach zwei stressigen Jahrzehnten, in denen...

Große Studie findet Zusammenhang zwischen Fischverzehr und Hautkrebs

Eine Studie in den USA hat einen Zusammenhang zwischen dem regelmäßigen Verzehr von Fisch und der Entstehung von lebensbedrohlichem Hautkrebs hergestellt.Forscher der Brown University fanden heraus, dass Menschen, die jeden Tag durchschnittlich 42,8 Gramm Fisch aßen, ein um 22 Prozent höheres Risiko hatten, ein bösartiges Melanom zu...

Kleinkinder in der Tagespflege belastbar halten

Oft ist es eines der ersten Male, dass unsere Kleinkinder die Gelegenheit haben, ihr eigenes unabhängiges Leben zu führen, ihre eigenen Freunde zu finden und das tägliche Auf und Ab zu bewältigen, und alle Eltern können hoffen, dass sie sich dabei ruhig und sicher fühlen. „Resilienz ist die...

Batterien versus E-Fuels: Was ist besser?

Die DW untersucht die besten Lösungen für Klein- und Nutzfahrzeuge, da batteriebetriebene Elektrofahrzeuge billiger werden und mehr „klimaneutrale“ E-Kraftstoffe auf den Markt kommen. Jenseits des Tesla-Hypes um Elektrofahrzeuge (EV) beginnen batteriebetriebene Autos endlich, einen Markt zu dominieren, der lange Zeit vom Verbrennungsmotor beherrscht wurde. In Norwegen zum Beispiel waren...